Verdammt beach

Kurz vor dem Wochenende ging ich für einen Spaziergang am Strand. Ich hatte viel Spaß mit spielen mit einem ball. Während ich lief hinter dem ball in einem moment, legte ich meine das hintere Bein nach unten in die falsche Richtung und ich hatte plötzlich Schmerzen. Also ich humpelte zurück, ohne den ball und beach-Zeit vorbei war. Wir gingen zum Strand und Katinka und Jessica überprüft mein Bein. Sie nicht sehen oder fühlen sich etwas seltsam, so dass Sie beschlossen, dass ich einfach nur verlegt mein Fuß und brauchte etwas Ruhe. So bedeutete dies, dass ich nur ging für die 20-Minuten-Spaziergänge statt Wanderungen für mindestens eine Stunde.
Durch das Ende des Wochenendes hatte ich meine übliche überspringen Sie wieder und ich konnte gehen für lange Spaziergänge wieder. Und heute ging ich für einen Spaziergang in die Dünen und den Strand! In den Dünen gab es jede Menge ups und downs und gras und ich hatte keine Probleme. Ich hatte sogar Spiele laufen mit Shunka und Jiba. Wir gingen zurück zum Auto, durch den Strand und ich spielte zusammen. Aber plötzlich, beim laufen hinter einem ball (mal wieder), bekam ich einen weiteren Schmerz in meinem hinteren Bein. Dieses mal war es das andere Bein. Aber es hat nicht so weh wie beim letzten mal. Und Jessica beschloss, den rest des Tages, morgen habe ich zu tun, Sie es langsam wieder und können nur gehen für kleine Spaziergänge.